Febi Anindya Kirana Febi Anindya Kirana
04. November 2019, 18:45 WIB

14
Liebesbeziehung
Hand in Hand / Foto von freestocks.org auf Unsplash
Fimela.com, Jakarta Manche Menschen haben möglicherweise kein Problem damit, dass ihr Partner ihre Handys überprüft, aber für manche Menschen verletzt dies immer noch die Privatsphäre, insbesondere was ihr Partner tut. Vertrauen ist das Hauptproblem in dieser Angelegenheit.

Der in Psychologytoday veröffentlichte Artikel besagt, dass die Leute häufig das Handy eines Partners überprüfen wollen, ein Zeichen dafür ist, dass er ein geringes Selbstwertgefühl hat und das Gefühl, erkannt werden zu wollen. Psychologisch fühlte er sich unwohl, weil er befürchtete, sein Partner würde sich von ihm abwenden.

Wie das Überprüfen des Handys eines Paares, Zeichen des Vertrauens
Handy
Abbildung von Frauen spielen Handys / Foto von picjumbo.com aus Pexels
Das Gefühl, anerkannt werden zu wollen (Validierung), ist für Menschen in der Tat normal, insbesondere die Anerkennung von Menschen, die sie mögen. Wenn das Selbstvertrauen gering ist, neigen die Menschen dazu, leicht zu erraten, ob ihr Partner ihn verraten wird, weil er das Gefühl hat, nicht gut genug zu sein. Dies ist der Beginn des Mangels an Vertrauen in eine Liebesbeziehung.

Geringes Selbstvertrauen und Selbstachtung führen dazu, dass sich jemand in einer unruhigen Situation fühlt. Deshalb ist es wichtig, dass jeder auch in einer Liebesbeziehung ein hohes Selbstvertrauen hat.

Manche Menschen bevorzugen klare Grenzen, um die Privatsphäre nicht zu manipulieren, geschweige denn Handys zu überprüfen. Wenn dies das Problem ist, mit dem Sie gerade konfrontiert sind, besprechen Sie es unbedingt mit Ihrem Partner, Freund Fimela.

Bist du bereit, am FIMELA FEST 2019 teilzunehmen? Wählen Sie hier die inspirierende Klasse aus.

#GrowFearless mit FIMELA

 

rin

Trả lời

Email của bạn sẽ không được hiển thị công khai. Các trường bắt buộc được đánh dấu *